Bauphysik Dr.-Ing. Benoit GmbH
Bauphysik Dr.-Ing. Benoit GmbH

Praktische Realisierung

Sie haben sich umfas-send über mögliche Ein-sparpotenziale an Ihrem Gebäude informiert und stellen sich die Frage, mit welcher Renovie-rungsmaßnahme begon-nen werden soll? Sind es die Fenster, die Fassade, das Dach oder die Heizung? Genau an dieser Stelle sollten Sie uns aufsuchen und mit uns zusammen das sinnvollste Lö-sungskonzept finden. Wichtig ist, nicht nur einzelne Bauteile zu betrachten, sondern ein Gesamtkonzept zu entwickeln, bei dem die einzelnen Maßnahmen optimal aufeinander abge-stimmt sind. Unser Ingenieurteam berät Sie neutral und um-fassend. Wir erstellen ein Sanierungskonzept, geben Ihnen eine Kostenschätzung, was die einzelnen Maßnahmen kosten und mit welchen Einsparungen Sie dadurch rechnen können. Auf Wunsch führen wir die Ausschreibungen durch, überwa-chen die fachgerechte Durchführung und koordinieren die Handwerker. Selbstverständlich achten wir darauf, dass Ihre Wünsche mit den zur Verfügung stehgenden Mitteln in Ein-klang gebracht werden.

Planungsphase

Aufbauend auf den Energie-beratungsbericht planen wir mit Ihnen die Maßnahmen, die durchgeführt werden sol-len. Wir gehen mit Ihnen Schritt für Schritt die Sanie-rungsmöglichkeiten durch und entwickeln daraus ein ganzheitliches Konzept. Wir ermitteln außerdem die Kosten für die geplanten Maßnahmen und überprüfen diese während des Bauablaufes. Die Kostenaufstellung ist für Ihre Finanzierung die Grundlage zur Beantragung eines Kredites.   

Überprüfen der Fördermöglichkeiten und Kreditantrag

Wenn die Planung steht, überprüfen wir mit Ihnen zusammen die Fördermöglichkeiten von Bund und Land. Hier einen Über-blick zu behalten, ist nicht immer einfach - zumal sich die Be-dingungen immer wieder ändern. Die wichtigsten überregiona-len Anbieter von Fördermaßnahmen sind

  • die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) für die Dämmung der Gebäudehülle, neue Heizung auf Basis fossiler Ener-gieträger und Baubegleitung
  • das Bafa (Bundesamt für Wirtschaft- und Ausfuhrkontrolle) für die Energieberatung und neue Heizung auf Basis von erneuerbaren Energieträgern 
  • die L-Bank (sie ist im Prinzip die KfW für Baden-Württem-berg mit etwas günstigeren Konditionen)

Da die Förderkriterien einer stetigen Veränderung unterliegen, ist es erforderlich, diese aktuell zu recherchieren.

Kredite werden in der Regel über Ihre Hausbank, Zuschüs-se direkt bei der jeweiligen Institution beantragt. 

Bei jedem Förderprogramm sind bestimmte Bedingungen ein-zuhalten, die von einem dafür zugelassenen Sachverständi-gen bestätigt werden müssen. Am besten nutzen Sie dafür das KfW-Programm 431 Baubegleitung, das Ihnen außerdem eine bestmögliche Abwicklung der Maßnahmen garantiert und einen Teil der Kosten für den Sachverstädigen übernimmt. Selbstverständlich sind wir für dieses Programm zugelassen.

Durchführen des Vorhabens

Die Durchführung eines Sanierungsvorhabens gestaltet sich oft schwieriger als bei einem Neubau. Oft fehlen Pläne und Baube-schreibungen, man weiß nicht, was einen erwartet. Hier kön-nen wir Sie mit unserem großen Erfahrungsschatz aus dem Schlüsselfertigbau und Sanierungsmaßnahmen vielseitig unter-stützen. Im Rahmen einer Baubegleitung, die von der KfW ge-fördert wird, können wir für Sie

  • eventuell notwendige Bau- und Förderanträge stellen
  • falls erforderlich die Bauleitung nach der Landesbauord-nung § 45 übernehmen
  • Sie bei der Auswahl der Baumaterialien und Heizungs-/So-laranlagen beraten
  • Ausschreibungen und Preisspiegel fertigen
  • den Bauablauf regeln und alle am Bau Beteiligten koordi-nieren 
  • auf die technisch korrekte und KfW-konforme Ausführung achten
  • die Kosten überwachen
  • die durchgeführten Maßnahmen für die Förderinstitutionen bestätigen

Abschluss des Vorhabens

Nach Abschluss der Sanierung bestätigen wir die programmge-mäße Durchführung der geförderten energetischen Maßnah-men und erstellen für die KfW/Bafa/L-Bank die "Bestätigung nach Durchführung", die für die Auszahlung der Fördermittel notwendig ist.

Hier finden Sie uns

Bauphysik

Dr.-Ing. Benoit GmbH
Schillerstr. 25
75196 Remchingen

Kontakt

Rufen Sie uns einfach an  +49 7232/372123 +49 7232/372123 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.